Homeoffice! Geil!!!!11einself

Zumindest erging es mir so nach den ersten beiden Wochen… Hat mir meine Waage gesagt… Verdammt! Naja gut.. Geburtstagskuchen war auch dabei 😛

In dieser Folge berichte ich von meinem (hoffentlich) nun gewonnen Kampf gegen die Pollen und der damit verbundenen Hoffnung, dass es nun jetzt wieder ungebremst bergauf gehen kann. Vorausgesetzt es kommt nicht noch irgendwas Corona-maessiges dazwischen. Weil: Ich hab mir jetzt wieder einen Plan gemacht!

Ausserdem gibt es einen kleinen Rueckblick auf die vergangene Live Folge mit dem Sascha und bezogen darauf einen kleinen Ausblick auf weitere Aktionen in der Richtung.

Nächster Versuch…

So.. da kam sie erneut ums Eck.. Die Bazillen Bombe.. Oder was auch immer das war… Nach einer weiteren kleinen Pause geht es hoffentlich wieder los… sich der Leidenschaft wieder hinzugeben!

In dieser Folge geht es relativ unstrukturiert und spontan zur Sache – das Angestaute im Hirn etwas ausleeren. Sorry vorab 😉

Was war, was wird. ™

… so frei nach dem Motto: gut geplant ist die halbe Miete.. äh das Training.

In dieser Folge erzähle ich euch ein bisschen was über das Thema Trainingssteuerung und wie ich das versuche für mich zu integrieren. Außerdem gebe ich einen Schwank über meine Schuhfindungsodysee zum Besten und zum Abschluß, wie es so ist am Ende des Jahres einen Ausblick auf mein nächstens Jahr – 2020.

GA1 !!!

Also ja eh.. GA1!! Und noch viel mehr GA1! Mit dieser Folge der versprochene Shorty zu meinem Laktat Testergebnis vom Freitag. Daraus folgt: Mir fehlt gaaaanz viel GA1 Training.

#breaking42 – Kickoff!

Ich habe mir nun mein persönliches Highlight für 2020 gesetzt und somit auch mein Jahresziel festgelegt: Mein erster Marathon! In dieser Folge möchte ich euch erzählen, was mich da als Anfänger am meisten beschäftigt und wie ich vor habe, dieses Ziel anzugehen.