Endurance Talk: mit Thomas vom Running Podcast

Wir führen fort, was wir in der 34. Episode des Lauf-Faul.de Podcasts und der 100. Episode des Trailrunning & Endurance Podcasts mit Holger schon begonnen haben und gehen sogar einen Schritt weiter. Der Sascha und ich haben einen neuen Mitstreiter in der Liveshow. Thomas von Running-Podcast stößt hinzu und ergänzt mit seiner in der Podcastwelt bekannten Stimme unserer Runde.

So entsteht in dieser Episode auch unser neues gemeinsames Format: der neue “Endurance Talk” in dem die zwei alten Hasen, Thomas und Sascha, mit mir, dem jungen wilden Lauf-Waschtl, gemütlich beim virtuellen Bier nach dem Training zusammen sitzen und philosophieren.

Wir sprechen unter anderem darüber wie es ist mit Pferd zu laufen und Thomas gibt sein Bestes um mich davon zu überzeugen, es auch mal zu versuchen. Wusstest du, dass der berühmte Western States 100 Endurance Run eigentlich mal ein Endurance Ride mit Pferden war?

In einer entspannten Runde reden wir außerdem über verrückte Laufevents vor und während Corona, der Satellite Big Dog’s Backyard World Championship, den #SKABU Spendenlauf gegen Kinderarmut, die Zukunft der Laufveranstaltungen und übers Laufen als langen Weg zum Ziel.

Livecast #7 mit dem Sascha

Der Waschtl, also ich, hatte Urlaub und habe gezwungenermaßen das Wandern für mich wiederentdeckt. Auch lag mein Schwerpunkt die letzten zwei Wochen auf dem Radfahren und weniger beim Laufen. Die Kilometersammelaktion von Coffee & Chainrings Vereinskollege Tim ist erst ein paar Tage her und der Sascha durfte ihn dabei begleiten. Tim fuhr dabei 558 Kilometer und Sascha dank einer Schlafpause 532 Kilometer. Unglaublich. Selbstverständlich gibt es da auch was zu erzählen, denn auch wenn die Strecke recht reizarm war, passiert in 24 Stunden auf dem Rad dann doch das Eine oder Andere.

Wir hatten auch dieses Mal wieder Gäste im Podcast, mit Jenny und Thomas leisteten uns alte Bekannte Gesellschaft. Während Jenny von ihrer 100 Kilometer Solo Wanderung erzählt, nimmt uns Thomas mit auf seine Laufrunde…wann wenn nicht beim Laufen hört man einen Laufpodcast am Besten?

Der Thomas gab uns dann noch eine Auflösung dessen, was es mit den “Die Schweiz ist doch sooo schön”-Kommentaren unter meinen Posts aus dem Bayrischen Wald auf sich hatte 😉