Scrum im Training - Agile Trainingsplanung

Jeder fängt mal klein an

In der heutigen Folge habe ich mir mit dem Thomas versucht darüber Gedanken zu machen, wie man eigentlich mit dem Laufen anfangen kann. Wir blicken auch in unsere Vergangenheit und versuchen, euch ein paar viele Tipps an die Hand zu geben, wie es mit dem Nicht-Mehr-Lauf-Faul-Sein richtig gut klappen kann.

Themen für diese Folge:
– Ressourcencheck: was kann ich, wieviel Zeit hab ich, wann hab ich Zeit?
– Trainingsplan: ist am Anfang wichtig, etabliert Routinen, dient als Referenz für den Fortschritt
– Ziele: setz Dir Ziele, versuche realistisch zu bleiben, versuche sie zu erreichen
– Scheitern: ist erlaubt, korrigiere Ziele, klappt es heute nicht, klappt es morgen
– Auch Scheitern ist Fortschritt, wir lernen aus Fehlern, um besser zu werden
– Was macht man zwischen den Plänen? Loch und Post-Competition Depression vermeiden
– Zyklisierung und Leistungsdellen berücksichtigen, es geht nicht immer nur bergauf, Pilgerschrittverfahren – 3 vor 1 zurück

Endurance Talk: mit Thomas vom Running Podcast

Wir führen fort, was wir in der 34. Episode des Lauf-Faul.de Podcasts und der 100. Episode des Trailrunning & Endurance Podcasts mit Holger schon begonnen haben und gehen sogar einen Schritt weiter. Der Sascha und ich haben einen neuen Mitstreiter in der Liveshow. Thomas von Running-Podcast stößt hinzu und ergänzt mit seiner in der Podcastwelt bekannten Stimme unserer Runde.

So entsteht in dieser Episode auch unser neues gemeinsames Format: der neue “Endurance Talk” in dem die zwei alten Hasen, Thomas und Sascha, mit mir, dem jungen wilden Lauf-Waschtl, gemütlich beim virtuellen Bier nach dem Training zusammen sitzen und philosophieren.

Wir sprechen unter anderem darüber wie es ist mit Pferd zu laufen und Thomas gibt sein Bestes um mich davon zu überzeugen, es auch mal zu versuchen. Wusstest du, dass der berühmte Western States 100 Endurance Run eigentlich mal ein Endurance Ride mit Pferden war?

In einer entspannten Runde reden wir außerdem über verrückte Laufevents vor und während Corona, der Satellite Big Dog’s Backyard World Championship, den #SKABU Spendenlauf gegen Kinderarmut, die Zukunft der Laufveranstaltungen und übers Laufen als langen Weg zum Ziel.

Nachhaltiges GAS

Heute spreche ich in dieser Episode mit dem Sascha über Nachhaltigkeit bei der Produktion von Sportartikeln und stellen euch auch ein ein paar interessante Firmen vor, die man vielleicht erstmal so nicht auf dem Schirm hat. Mit Hilfe unserer Hörer sind da einige kleinere uns regionale Firmen zusammen gekommen. Vielen Dank für die Tipps.

Gegen Ende der Episode bekomme kommt in mir wieder der Nerd durch und so sprudelt es ungebremst aus mir heraus als das Thema Garmin und Ransomware aufkommt. So bekommt ihr also auch noch wertvolle Tipps vom Fachmann wie man beispielsweise Phishing E-Mails oder falsche Onlineshops erkennen kann. Mittlerweile hat der Nerd Talk am Ende der Episode ja schon eine gewisse Tradition.

Sommerloch? Gibts nicht!

Sommerloch? Kennen wir nicht! In gewohnter Regelmäßigkeit sind der Sascha und ich live auf Sendung und freuen uns über Anrufer. Da wir beide aktuell etwas angeschlagen sind, sprechen wir über Rheumadecken, Physiotherapie, Voodoo und Alternativsport.

Bei mir läuft es aber aktuell wieder besser und ich habe meine ersten längeren Laufeinheiten unter anderem wieder auf der Tartanbahn absolviert. Der Sascha hingegen ist bei seinem letzten Versuch in Stadionnähe auf einer Schotterbahn zu laufen fürchterlich eingegangen und hat sich beim folgenden Lauf dann in seinen sicheren Hafen geflüchtet. Der Wald ist halt eher so seins. Quasi ein Baumschmuser.

Mit dem Harlerunner konnten wir uns dann auch endlich mal wieder über GAS unterhalten und er berichtet von seinem Urlaub im Harz. Dort war er dann unter anderem mit der Phone-Flask-Vest von Orange Mud unterwegs und berichtet wie er damit zu Recht gekommen ist. Kleiner Spoiler, hat wohl gut gepasst das Teil.

Thomas klingelte dann noch zu später Stunde durch und wir haben uns dem Thema Backyard Ultra gewidmet. Da er da mit seinem #SKABU einiges vor hat, hat er sich im Vorfeld mit Carsten Drilling (Witiker Backyard Ultra) und Michael Ohler (Bienwald Backyard Ultra) geballte Kompetenz in seinen Podcast geholt. Hört mal in seine aktuelle Episode rein!

Wie versprochen lösen wir auch das #CleanYourTrails Gewinnspiel auf und verkünden feierlich die Gewinner! Vielen Dank auch an alle die leider nicht ausgelost werden konnten, ihr seid trotzdem spitze! Die Gewinner des CleanYourTrails Gewinnspiel sind: Jenny und Timo. Herzlichen Glückwunsch!

Das Wandern ist des Waschtl’s Lust

Wenn man schon leider nicht laufen gehen kann, dann hab ich mich wenigstens beim Wandern etwas anstrengen dürfen.

In dieser Folge möchte ich euch das Thema ITBS ein bisschen näher bringen. Woher es kommen kann, wie es sich für mich angefühlt hat, und was ich so dagegen unternehme.

Livecast #5 mit dem Sascha

In der 5. Live Call-in Show mit dem Lauf-Waschtl sprechen wir mit dem Harlerunner und Podcastkollegen Thomas über das neue Strava Abomodell, Laufgefühl vs. Laufen mit Technik, Spendenläufe, Laufverletzungen und Massagepistolen.