Sommerloch? Gibts nicht!

Sommerloch? Kennen wir nicht! In gewohnter Regelmäßigkeit sind der Sascha und ich live auf Sendung und freuen uns über Anrufer. Da wir beide aktuell etwas angeschlagen sind, sprechen wir über Rheumadecken, Physiotherapie, Voodoo und Alternativsport.

Bei mir läuft es aber aktuell wieder besser und ich habe meine ersten längeren Laufeinheiten unter anderem wieder auf der Tartanbahn absolviert. Der Sascha hingegen ist bei seinem letzten Versuch in Stadionnähe auf einer Schotterbahn zu laufen fürchterlich eingegangen und hat sich beim folgenden Lauf dann in seinen sicheren Hafen geflüchtet. Der Wald ist halt eher so seins. Quasi ein Baumschmuser.

Mit dem Harlerunner konnten wir uns dann auch endlich mal wieder über GAS unterhalten und er berichtet von seinem Urlaub im Harz. Dort war er dann unter anderem mit der Phone-Flask-Vest von Orange Mud unterwegs und berichtet wie er damit zu Recht gekommen ist. Kleiner Spoiler, hat wohl gut gepasst das Teil.

Thomas klingelte dann noch zu später Stunde durch und wir haben uns dem Thema Backyard Ultra gewidmet. Da er da mit seinem #SKABU einiges vor hat, hat er sich im Vorfeld mit Carsten Drilling (Witiker Backyard Ultra) und Michael Ohler (Bienwald Backyard Ultra) geballte Kompetenz in seinen Podcast geholt. Hört mal in seine aktuelle Episode rein!

Wie versprochen lösen wir auch das #CleanYourTrails Gewinnspiel auf und verkünden feierlich die Gewinner! Vielen Dank auch an alle die leider nicht ausgelost werden konnten, ihr seid trotzdem spitze! Die Gewinner des CleanYourTrails Gewinnspiel sind: Jenny und Timo. Herzlichen Glückwunsch!

Die etwas andere Wende

Nach erlangter Erkenntnis war nun klar was zu tun war: Ich kann so nicht weiter machen und muss alles radikal verändern. ABER: Nachhaltig. Was also tun? Und vor allem wie es richtig tun? Ich muss an meiner Energiebilanz arbeiten und die Kalorienaufnahme am Tag reduzieren. Und ich muss mich bewegen!