Nächster Versuch…

So.. da kam sie erneut ums Eck.. Die Bazillen Bombe.. Oder was auch immer das war… Nach einer weiteren kleinen Pause geht es hoffentlich wieder los… sich der Leidenschaft wieder hinzugeben!

In dieser Folge geht es relativ unstrukturiert und spontan zur Sache – das Angestaute im Hirn etwas ausleeren. Sorry vorab 😉

Oh nein! Der Waschtl ist kaputt!

Tja.. so ist das leider… Mit zwei so kleinen laufenden, bazillenschleudernden Metern zuhause bleibt es nicht aus, dass irgendwann die Bombe platzt.. Und das End vom Lied: Nachad hods’n dabreisld, an Waschtl! *

* Dann hat es ihn zerbröselt, den Basti!